Megasat zeigt Royal Line II

Spitzentechnologie fr ungetrbten Fernsehgenuss im Urlaub

Ein Reisemobil oder Caravan ohne Fernseher ist heute kaum noch vorstellbar. Moderne Flachbildschirme nehmen kaum Platz in Anspruch, sehen chic aus und stehen technisch den LED-Gerten zuhause in nichts nach. Einzige Unterschiede: Sie weisen geringere Bildschirmdiagonalen auf und sind speziell frs Camping mit einem robusten Innenleben ausgestattet. Zur kommenden Saison hat Megasat seine Royal-Line-Serie berarbeitet und stellt die neuen Gerte erstmals auf der CMT in Stuttgart (12. 20.01.2019) dem breiten Publikum vor.

 

 

 

 

 

Qualitativ berzeugt die Royal-Line-II-Serie auf ganzer Linie. In allen Fernsehgerten verwendet Megasat ausschlielich hochwertige LED-Panels der Pixelklasse1. Die Gerte verfgen ber einen Triple-Tuner fr den digitalen TV-Empfang via Satellit, Kabel oder terrestrisch in gestochen scharfer Full-HD-Qualitt. Auch ein CI+Schacht fr Privatsender und Pay-TV ist vorhanden. Zwei HDMI- und zwei USB-Eingnge gehren ebenfalls zum Standard, dazu gibt es zahlreiche weitere Anschlussmglichkeiten, zum Beispiel fr Kopfhrer und PC sowie einen Scart-Eingang.

Ein integrierter DVD-Player ist ebenfalls an Bord und spielt alle gngigen Video-Formate ab. Der zentrale Standfu nimmt wenig Platz in Anspruch und sorgt fr stabilen Stand. Alternativ ist auch die Montage an der Fahrzeugwand mglich. Dank variabler Anschlussspannung von 12/24 Volt beziehungsweise 100~240 Volt ist die Royal-Line-II-Serie vielfltig nutzbar. Insgesamt sind vier Gren erhltlich, die Preise liegen bei 329,– Euro fr den 19-Zller, 399,– Euro (22Zoll), 449,– Euro (24Zoll) und 549,– Euro fr das 32Zoll groe Modell.

Weitere Informationen
www.megasat.tv